Ortsübliche Bekanntmachung

über die öffentliche Auslegung des Entwurfs des Bebauungsplanes „Gewerbegebiet an der Hauptstraße“ in Burkhardtsgrün nach § 13a BauGB (Stand November 2019)

Der Gemeinderat der Gemeinde Zschorlau hat in seiner Sitzung am 25.11.2019 den Entwurf des Bebauungsplanes nach § 13 a BauGB (Bebauungsplan der Innenentwicklung) „Gewerbegebiet an der Hauptstraße“ in Burkhardtsgrün gebilligt und die öffentliche Auslegung nach § 3 Abs. 2 BauGB beschlossen.

Weiterlesen ...

Achtung: Betrieb mit unbemannten Fluggeräten!

Aus gegebenen Anlass weisen wir eindringlich auf die gesetzlichen Regelungen für die Nutzung von Drohnen hin!

Allgemeines
Auch wenn sie frei verkäuflich sind und der Händler oftmals behauptet, dass Sie erlaubnisfrei fliegen dürfen - der Betrieb von unbemannten Fluggeräten, wie: Flugmodelle und Drohnen im Luftraum ist ohne behördliche Erlaubnis nur in engen Grenzen erlaubt.

Weiterlesen ...

Haushaltsbefragung - Mikrozensus und Arbeitskräftestichprobe der EU 2019

Jährlich werden im Freistaat Sachsen - wie im gesamten Bundesgebiet - der Mikrozensus und die EU-Arbeitskräftestichprobe durchgeführt. Der Mikrozensus („kleine Volkszählung“) ist eine gesetzlich angeordnete Stichprobenerhebung mit Auskunftspflicht, bei der ein Prozent der sächsischen Haushalte (rund 20 000 Haushalte) zu Themen wie Haushaltsstruktur, Erwerbstätigkeit, Arbeitsuche, Besuch von Schule oder Hochschule, Quellen des

Weiterlesen ...

Wahl des Friedensrichters und des Protokollführers für die Schiedsstelle der Gemeinden Zschorlau und Bockau

Für die Schiedsstelle der Gemeinden Zschorlau und Bockau beginnt eine neue Wahlperiode. Es sind der Friedensrichter und der Protokollführer vom Gemeinderat neu zu wählen. Die Amtszeit beträgt fünf Jahre.
Der Friedensrichter und der Protokollführer üben ihr Amt ehrenamtlich aus und müssen nach ihrer Persönlichkeit und Fähigkeit für das Amt geeignet sein.

Weiterlesen ...

Neugestaltung der Internetseite der Gemeinde Zschorlau

Die Gemeinde Zschorlau erhielt den Fördermittelbescheid für die Neugestaltung ihrer Internetseite. Die zukünftige Seite wird mobil und barrierefrei sowie im responsiven Design gestaltet. Somit kann diese auch auf mobilen Endgeräten optimiert angezeigt werden.
Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 21.11.2016 über die Vergabe beraten und den Auftrag vergeben. Die Maßnahme soll bis Ende März 2017 beendet sein.
Das Vorhaben wird zu 60 % durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER), gemäß der Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft zur Umsetzung der LEADER-Entwicklungsstrategie gefördert.

Bekanntmachung zur Übermittlungssperre

Gemäß des Bundesmeldegesetzes (BMG), des Sächsischen Ausführungsgesetzes zum Bundesmeldegesetz (SächsAGBMG) und der Sächsischen Meldeverordnung (SächsMeldVO) haben Personen gegen über der Meldebehörde ein Widerspruchsrecht zur Veröffentlichung oder Übermittlung ihrer Personendaten. Ein Widerspruch ist jederzeit im Einwohnermeldeamt möglich und gilt bis auf Widerruf. Die Eintragung der Übermittlungssperre ist gebührenfrei.

Weiterlesen ...